Wichtige Ratschläge

 

1. Schicken Sie Ihr schönstes Photo, das Sie finden können an die Frauen. Als Anhang an Ihrem ersten E-mail sollten Sie ein oder zwei Bilder mitschicken. Wenn Sie möchten, dass die Damen Sie ernst nehmen, sollte das Bild nett und deutlich, qualitativ gut und vor kurzer Zeit aufgenommen worden sein. Das Aussahen sollte freundlich, vornehm und selbstsicher sein. Auf dem Bild sollten nur Sie zu sehen sein (keine männlichen oder weiblichen Bekanntschaften). Dieses Bild wird sehr wichtig sein; eine Dame, der Ihr Bild nicht gefällt, wird den Brief erst gar nicht lesen. Bitte denken Sie daran: Ihr Bild ist Ihre beste Visitenkarte. Senden Sie keine Nackten Bilder. Falls Sie sie mit Ihrem wunderbaren Körper beeinflussen möchten, können Sie das später auch noch machen. Auf dem Photo sollten Sie keine Sonnenbrille tragen, Sie brauchen Ihre Augen nicht zu verstecken. Wir empfehlen eine Aufnahme in einem professionellen Photostudio, vorzugsweise im Anzug und mit einem warmen und attraktiven Lächeln.

Falls Sie den ersten Brief ohne Bild verschicken, sind die Chancen auf eine Antwort recht gering.

2. Wie immer ist Ehrlichkeit die beste Politik und Lügen kommen immer heraus. Die meisten frauen hier haben eine Hochschulbildung und suchen nach ehrlichen Männern, die sie aufrichtig lieben, und achten werden. Bitten machen Sie nicht den Fehler, dass diese Frauen ungebildet sind oder Sie diese Frauen schlecht behandeln können. Dies ist genau der Grund, warum die meisten keinen Ehemann aus ihrem eigenen Land haben vollen.

3. Um Ihre Erfolgschance zu steigern, sollten Sie so vielen Frauen wie möglich schreiben. Wenn Sie mehreren Frauen anschreiben, sollten Sie jedem Brief eine besondere Bedeutung beimessen und jede Frau spüren lassen, dass sie dass Zentrum Ihrer Zuneigung ist.

4. Versuchen Sie den ersten Brief. Erwähnen Sie auf keinen Fall im ersten Brief schon Themen wie Heirat oder Kinder! Sie können ihr Informationen über sich, den Ort wo Sie aufgewachsen sind, Ihre Schulbildung geben. Sie können ihr über Ihre Hobbys, Ihre Interessen, über Dinge die Sie mögen und nicht mögen schreiben. Fürs erste reicht es über Themen zu schreiben, über die Sie beim ersten Treffen sprechen würden.

5. Achten Sie darauf, dass Sie ihr im ersten Brief so viele Fragen wie möglich stellen. Die Frauen möchten wissen, ob Sie sich wirklich für Sie interessieren. Sie können eine Dialog starten in dem Sie Fragen stellen und werden somit die Gelegenheit für einen Frage-Antwort Schriftverkehr bekommen. Wenn Sie Fragen stellen, bedeutet das, dass Sie sie nicht als Arbeitsverhältnis sehen sondern an Ihr als Person interessiert sind. Achten Sie darauf, dass Ihr Brief interessant wird. Erzählen Sie ihr von Ihnen selbst, von Ihrer Umgebung, von den Sachen an denen Sie Spaß haben, Ihren Zielen und Leidenschaften, erzählen Sie ihr was Sie von einer potenziellen Partnerin erwarten.

6. Es könnte nützlich sein über ihr Land und ihre Geschichte Nachforschungen anzustellen. Denken Sie daran, dass Sie beide in unterschiedlichen Kulturen aufgewachsen sind und zum großen Teil unterschiedliche Ideen und Werte besitzen könnten. Aus diesem Grund wird es für Sie von großem Vorteil sein, wenn Sie so viel wie möglich über ihre Kultur wissen.

7. Schicken Sie in Ihrem ersten Brief keine Bilder über Ihr Haus oder Auto oder ähnliches – dies könnte eher den Anschein erwecken, das Sie eine Frau kaufen wollen und nicht nach einer Lebenspartnerin suchen. Senden Sie auf keinen Fall schlechte oder retuschierte Bilder. Beim persönlichen kennen lernen würde die Täuschung auffliegen und die Beziehung enden, bevor sie begonnen hat.

8. Fragen Sie eine Frau im ersten Brief auf keinen Fall nach ihren sexuellen Vorzügen oder Phantasien. Dies könnte in den späteren Stadien erwähnt werden aber es ist in Russland, Ukraine oder Belarus nicht die Art, ihr Herz einem Fremden zu öffnen und ihre Wünsche und Gedanken mit ihm zu teilen.

9. Erwähnen Sie nicht ehemalige Beziehungen, besonders keine romantischen. Eine Dame möchte vielleicht keine Einzelheiten über Ihre ehemaligen Liebesbeziehungen wissen. Eine Frau möchte sich als der Mittelpunkt in Ihrem Leben fühlen.

10. Verzögern Sie den persönlichen Besuch nicht zu lange. Die Zeit vom Beginn der E-Mails bis zum persönlichen Besuch der Dame sollte etwa 6 Monate betragen. Denken Sie daran, dass die Dame keine Brieffreundschaft beginnen will. Sie ist Mitglied einer Partnervermittlung. Ein einziger Besuch hat den Wert von unzähligen Briefen.

11. Laden Sie die Frau in Ihrem ersten Brief nicht zu einem Besuch bei Ihnen ein. Sie wird nicht bereit sein für einen Unbekannten ihre Heimat zu verlassen. Es wird für eine Frau nicht schicklich sein die Wohnung eines Mannes zu besuchen, bevor sie ihm richtig kennen gelernt hat.

12. Es ist wichtig, kein Geld zu schicken. Eine ehrliche russische und ukrainische Frau wird von Ihnen kein Geld fordern und es würde für sie eine Ehrensache sein. Egal, wie schlecht es ihr finanziell geht, falls sie ehrlich an Ihnen interessiert ist, wird sie von Ihnen keine finanzielle Unterstützung fordern.

13. Zuletzt und gleichzeitig wahrscheinlich der wichtigste Anhaltspunkt: Diese Damen träumen von einem treuen und fürsorglichen Ehemann. Sie träumen von einer sicheren, glücklichen und liebvollen Zukunft. Das ist der Grund, warum sie in ihre Heimat, Freunde und Familie zurücklassen wollen. Vergessen Sie nicht, dass diese Trennung für diese Frauen sehr schwer sein wird. Sie haben ein starkes Familien- und heimatssinn. Sie bedürfen Ihrer Hilfe um sicher zu sein, dass der Entschluss die Heimat für eine neue und bessere Zukunft zu verlassen, der richtige Entschluss war.

____________________________________________________

 

___________________

Copyright © russische-ukrainische-frauen.com All Rights Reserved

 

shopify
analytics ecommerce